Allgemein Persönliches Statement

des Internetbeauftragten des OV Altenbochum.

Andreas Esser

Dieses Bundeswahlergebnis macht mich absolut fassungslos und traurig und ich schäme mich zum aller erstenmal in meinem Leben richtig für Deutschland.

 

Veröffentlicht am 24.09.2017

 

Allgemein Heinz Hossiep zum 80. Geburtstag

Heinz Hossiep wird am heutigen 6.September 80 Jahre alt. Er ist aus der Bochumer Politiklandschaft nicht wegzudenken.

Begonnen hat seine politische Karriere früh, bereits 1969 zog er für die SPD in den Rat der Stadt Bochum ein. Damals war der Diplom-Volkswirt 32 Jahre und sollte dem Rat der Stadt Bochum noch weitere 40 Jahre angehören, alleine fast 30 Jahre davon als Vorsitzender der SPD-Fraktion. Als dieser lenkte er die Geschicke der Stadt und galt lange Jahre als Motor der Kommunalpolitik in Bochum.

Veröffentlicht am 06.09.2017

 

Allgemein Altenbochumer Treff am 7. September

"Altenbochumer Treff" am Donnerstag, 7. September, 19 Uhr, "Femlinde"

 

Referent des Abends ist Bochums Bundestagsabgeordneter Axel Schäfer.

Sein Thema:  "Stark für Bochum in Berlin"

 

Auf ihn könne die Bochumerinnen und Bochumer vertrauen: Axel Schäfer vertritt unsere Stadt bereits seit 2002 im Deutschen Bundestag. Und nun hat ihn die SPD erneut als Kandidat im Wahlkreis 140 aufgestellt, den er mehrfach gegen Bundestagspräsident Norbert Lammert gewonnen hat. Und weil Bochum in Berlin einen starken Vertreter braucht, soll er sich am 24. September auch gegen den hiesigen Vorsitzenden der CDU durchsetzen, der nun sein Gegenkandidat ist.
 

Veröffentlicht am 28.08.2017

 

Allgemein Altenbochumer Treff zum Thema „Rente“

Nicht nur im Bundestagswahlkampf wird das Thema „Rente“ eines der zentralen Temen-felder der SPD sein. Beim Programmparteitag in Dortmund wurde hierzu der Grundstein für ein generationengerechtes Konzeptgelegt, mit dem die SPD den aktuellen und zukünfigen Herausforderungen, die mit dem demographischen Wandel einhergehen, begegnen will: das Rentenniveau soll dauerhaft auf der jetzigen Höhe bleiben, die Beiträge sollen nicht über 22 Prozent steigen und – vor allem – darf das Renteneintrittsalter nicht auf 70 Jahre an-gehoben werden, wie dies von vielen in der CDU gefordert wird.

Die SPD will also eine gute, verlässliche Rente, ohne die jüngere Generation zu überfordern.

Veröffentlicht am 18.07.2017

 

Allgemein Urlaubswünsche

Veröffentlicht am 14.07.2017

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 494181 -

 

final_simone_foto2.jpgSimone Gottschlich ist Ihre Altenbochumer Vertreterin im Rat der Stadt Bochum.

Hier erfahren Sie mehr über Simone Gottschlich

 

Uwe ThiessenUwe Thiessen ist Ihr Altenbochumer Vertreter im Bezirk Bochum-Mitte.

Hier erfahren Sie mehr über Uwe Thiessen.

 

BaeumeBo